Wetterschutzdächer

Wetterschutzdach DAS München

Die meisten Einhausungen werden erst durch den Einsatz eines Wetterschutzdaches effektiv. Was nützt eine vertikale Abschottung wenn es von "oben" regnet oder schneit und Sie Ihre Baustelle einstellen müssen?

Das Wetterschutzdach dient als temporäre Überdachung von Arbeitsplätzen, Bauobjekten, Bühnen, Baugruben, Schächten, Maschinen und Werkzeugen sowie Verkehrs- und Durchgangswegen. Selbst zur temporären Lagerung von Baustoffen kann eine freistehende Interimshalle errichtet werden. Diese Hallen können im Bedarfsfall beheizt werden und garantieren ein unterbrechungsfreies Arbeiten aller am Bau beteiligten. Somit kann jeder Termin gehalten werden.

Ein solch vielseitiges Wetterschutzdach zu konstruieren gehört in unserem Unternehmen schon fast zum Tagesgeschäft. Beginnend mit der Objektbesichtigung, über die Beratung, der statischen Berechnung und der Erstellung des Daches mit den entsprechnenden Hebezeugen sind wir in allen Belangen Ihr kompetenter Dienstleister. Wir beraten Sie gern.

Wetterschutzdächer - Projekte